Konfis fragen: Wer bin ich und wer werde ich?

Diese spannende Frage haben sich die Konfirmanden der 8. Klasse für ihren Konfirmanden-Vorstellungsgottesdienst ausgesucht. Seit Mitte Januar haben sie in wöchentlichen Zoom-Konferenzen an dem Thema gearbeitet. Der Gottesdienst war für Sonntag, den 11. April geplant.

Aufgrund der neuen Corona-Verordnung des Landes Thüringen dürfen nur noch maximal 50 Personen an einem Gottesdienst teilnehmen. Das reicht nicht für 14 Konfirmanden, ihre Familien und die interessierte Gemeinde. Die Konfirmanden werden ihren Gottesdienst als Video aufnehmen. So können auch Großeltern sich dazuschalten, die woanders wohnen. Und auch Sie können sich die diesjährigen Konfirmanden ansehen und was sie miteinander erarbeitet haben. Ganz einfach von zu Hause. Der Link zum Video folgt in den nächsten Tagen.

Zur Konfirmandengruppe gehören Jugendliche aus St. Blasii, der Frauenberggemeinde und Bielen, sowie wegen Freundschaften und anderer Verbindungen aus Windehausen und Ilfeld.

Die Konfirmationen sind an folgenden Terminen geplant:

  • St. Blasii am So, 16.5.21: Amy Wolfram, Annegret Mayer, Clementine Tuschy, Fanny Kamprad, Helene Dohle, Mathea Mansfeld, Matteo Schiebeck und Mila Schöpp
  • Bielen am Sa, 22.5.21: Jolina Hund
  • Bielen am Sa, 14.8.21: Anna Weitzl und Eva Mader,
  • Frauenberg am So, 23.5.21: Johannes Schumann und Marie Böcke

Wir hoffen sehr, dass die Konfirmationsgottesdienste und Familienfeiern wie geplant stattfinden können. Bitte beten Sie für die Konfirmanden und die Konfirmation um Gottes Geist, Fröhlichkeit und Klarheit im Glauben und um Bewahrung auf dem Weg zu dem “Ich”, das sie einmal sein werden.

(Visited 100 times, 1 visits today)