Leider finden ja zurzeit keine Gottesdienste in unserer Blasiikirche statt – einfach aus Solidarität und Rücksicht auf die Schwachen, um Risiken zu minimieren und damit Leben zu schützen. ABER: wir haben die Zeit genutzt, uns intensiv Gedanken gemacht, von Erfahrungen anderer gelernt und eigene Schutzkonzepte entwickelt. Und so können wir guten Gewissens

 ab Pfingsten wieder regelmäßig Gottesdienste in der Kirche feiern!

Natürlich ist nicht alles einfach wie vorher. Wir werden sehr besondere und zunächst ungewohnte Gottesdienste feiern – mit den inzwischen schon bekann­ten Auflagen: mit Abstand zueinander, mit Anwesenheitslisten und Mund- und Nasenschutz, auf 30 Minuten beschränkt und ohne Singen oder Berührungen…

Um wegen der begrenzten Teilnehmerzahl niemanden abweisen zu müssen, werden wir den Pfingst-Gottesdienst wiederholen: wir feiern Pfingstsonntag also

          sowohl um 10.00 Uhr als auch um 11.00 Uhr.

Wählen Sie einfach, was Ihnen lieber ist!

Zu Pfingsten gibt es außer dem Sonntags-Gottesdienst sogar noch einen „Montags-Gottesdienst“:

          am Pfingstmontag feiern wir um 10.00 Uhr

einen Gottesdienst zum zweiten Pfingsttag!   

Und ab dann ist wieder regelmäßig

          sonntags, 10.00 Uhr Gottesdienst in St.Blasii!

Für alle, die aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen dürfen oder möchten, gibt es weiterhin

          die „Gute Nachricht aus St.Blasii“ auf Radio Enno und im Internet.

Wo auch immer wir also sind, ob mit Maske in der Kirche oder ganz ungezwungen zu Hause: wir sind alle am Sonntagmorgen über diese Gute Nachricht verbunden!

(Visited 124 times, 1 visits today)