„Lass uns eine Welt erträumen, wo man um die ganze Erde Liebesbriefe schreibt, und dann lass uns jetzt beginnen, dass es kein Traum bleibt!“ – so heißt es in einem Lied von Gerhard Schöne. Wir laden alle dazu ein, mitzumachen und Liebesbriefe oder Liebeskarten an Menschen in unseren Pflegeheimen zu schreiben!

Haben Sie / hast Du Lust, mal wieder zu basteln, zu malen und zu schreiben? Ob ein gemaltes Bild, ein gefalteter Schmetterling, ein mutmachender Bibelvers, ein schönes Gedicht, ein paar herzliche Worte oder ein Bild von einem blühenden Apfelbaum – was immer das Herz erfreut! – ist in Liebesbriefen erlaubt :)!

Wir sammeln die Post im Blasiipfarrhaus und verteilen sie auf die Pflegeheime in unserem Gemeindebezirk. DANKE!

(Visited 58 times, 1 visits today)
Kategorien: Aktuelles