Seelsorge und geistliche Begleitung gehören zu den Aufgaben jeder Kirchengemeinde. Wenn Sie Rat in geistlichen Fragen suchen, ein vertrauliches Gespräch benötigen, oder Unterstützung in schwierigen Zeiten brauchen, wenden Sie sich bitte an einen Pfarrer Ihrer Wahl.

Was Sie einer Pfarrerin oder einem Pfarrer anvertrauen, wird dieser niemandem weitererzählen Pfarrer sind verpflichtet, über alle Dinge, die sie in der Seelsorge erfahren zu schweigen. Das sogenannte Seelsorgegeheimnis gilt sogar vor Gericht und kann nur vom Gesprächspartner selbst aufgehoben werden.

(Visited 2 times, 1 visits today)
Kategorien: Seelsorge